IMG 2563 Klein

Der Hokkaido wurde schon von den Ureinwohnern in Japan gezüchtet, da er ein unerschrockener, mittelgroßer, 45-max. 51 cm Jagd- und Begleithund ist, der auch sehr widerstandsfähig und robust ist.

Auch für Bärenjagden wurde er eingesetzt! Meiner meinung einer der Geignetsten Familien und Therapiehunde der Welt! Robustheit und Treue zeichnet diese Heilikgeit aus!

Weiterlesen...

IMG 2143 quer

Der Shikoku FCI 319 ist einer der seltensten japanischen Hunderassen, er wurde schon in der Antike gezüchtet und als heilig geklärt.

Weiterlesen...

DSC01578 Klein

In Japan entdeckte man bei Ausgrabungen Knochenreste von Menschen und Hunden. Offensichtlich war dieser Hund der Jagdbegleiter der Menschen. Aufgrund dieser Knochenreste konnte festgestellt werden, dass der Hund von damals dem heutigen Shiba sehr ähnelte.

Weiterlesen...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Für nähere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
OK, verstanden. Ablehnen